Piercingschmuck

Aus CrazyWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piercingschmuck

Piercingschmuck

Piercingschmuck

Das Schöne an Piercings ist natürlich der Schmuck! Egal ob Ohrring, Plug, Flesh-Tunnel, Barbell, Bananabell, Ball-Closure-Ring oder Labret-Stud: Wir arbeiten ständig an neuen Ideen und bieten in unserem Crazy Factory-Shop Schmuck in unzähligen Formen und Farben und mit vielen coolen Motiven an. Bevor du allerdings neuen Schmuck ausprobieren kannst, muss das Piercing erst ganz abgeheilt sein. Für frische Piercings setzen Piercer hypoallergenen Schmuck ein, dessen Nickelgehalt wie gesetzlich verordnet unter 0,05 Prozent in der Gesamtmasse liegt. Die meisten Piercer bieten für das Erst-Piercing nickelfreien Titanschmuck an, einige auch PTFE (also Teflon). Auf keinen Fall sollte es 14-karätiges Gold sein, da das körperunverträgliche Metalle wie Zink, Zinn, Nickel und Blei enthält. Nickel oder Blei sind für Piercings sowieso tabu.

Erfahrene Piercer empfehlen folgende Minimum-Stärken: 1,2 Millimeter für Ohr, Nase und Augenbrauen; 1,6 Millimeter für Brust, Bauch, Lippe und Zunge; 2 Millimeter für den Intimbereich.