Pubic Piercing

Aus CrazyWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pubic Piercing

Pubic Piercing

Intimpiercing für Männer

Pubic Piercing wird der horizontal am oberen Penisansatz gestochene Ring (Ball-Closure-Ring) oder Stab (Barbell) genannt. Das Äquivalent des Pubic Piercings für Frauen ist das Christina-Piercing, das am vorderen Treffpunkt der Schamlippen gestochen wird.

dazu auch Prinz Albert.

Heilung. Da die Bauchdecke in ständiger Bewegung ist, zieht sich die Heilungsphase oft in die Länge. Mit vier bis sechs Monaten muss man rechnen.

Gefahren. Als Oberflächenpiercing neigt das Pubic Piercing zum Herauswachsen.