Transscrotal-Piercing

From MediaWiki
Revision as of 11:57, 8 August 2021 by Ladytata13 (talk | contribs) (1 revision imported)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search
Transscrotal-Piercing

Transscrotal-Piercing

Intimpiercing für Männer

Das Transscrotal Piercing wird mitten durch den Hodensack gestochen und ist etwas für hartgesottene (Intim-)Piercingfans. Es ist dementsprechend eher selten anzutreffen.

Heilung. Die Zeit bis zur vollständigen Heilung kann bei einem Transscrotal Piercing bis zu sechs Monate in Anspruch nehmen.

Gefahren. Die Gefahr, die Hoden beziehungsweise die inneren Hodenbeutel zu zerstören, ist sehr groß, weshalb das Piercing in den meisten Fällen in einer OP chirurgisch angebracht wird.